canada goose schweiz outlet Proper Hostel Etikette

Canada Goose Deutschland Outlet Frauen Freestyle Vest CelticGrün Proper Hostel Etikette

Wenn Sie jemals in einem Mehrbettzimmer im Studentenwohnheim waren, dann wissen Sie, wie wichtig gute Manieren sind. Wenn Sie einen schlechten Mitbewohner haben, können Sie einen Teil Ihrer Reise ruinieren, was Ihnen Schlafmangel aufgrund einer Vielzahl von Umweltfaktoren verursacht Natürlich schläft man in einem Zimmer mit sieben oder neun anderen Personen. Es ist nicht möglich, eine perfekte Nachtruhe zu haben, aber die Wohnheime des Studentenwohnheims können auch Orte von schlechtem Benehmen sein.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Sie eines dieser Herberge nicht no schuldig sind.

Crinkling Plastiktüten. Oh mein Wort. Wenn ich einen Cent für jedes Mal hätte, wenn jemand mich aufweckte, indem er eine Plastiktüte in einem Schlafsaal kräuselte, würde ich wahrscheinlich wohlhabend sein. Die Verwendung von Plastik-Einkaufstüten scheint bei Rucksacktouristen ein Favorit zu sein, wahrscheinlich als eine geldsparende Technik, aber um 3 Uhr früh, wenn man sich auf den Weg macht, um den frühen Morgenzug zu erwischen, ist schlechtes Benehmen. Entweder du gehst nach draußen, um nach deinem Deo-Stick zu suchen, oder du holst ihn am Abend zuvor raus!

Deine Sachen streunen. Herauszufinden, wo man all seine Sachen in einen Wohnheimplatz bringt, ist nicht einfach, aber ich weiß. Aber es im ganzen Raum zu verteilen, als ob es ein privates Hotel wäre, ist nicht der richtige Weg. Gemeinsame allgemeine Höflichkeit schreibt vor, dass man sie benutzen sollte die Hälfte des Platzes unter dem unteren Bett für deinen Rucksack, plus einen Teil deines eigenen Bettes zum Aufhängen von Dingen.Strebe so viele Dinge wie du willst auf Dein eigenes Bett, aber behalte es so.

Das Licht anschalten. Ich bin mir nicht sicher, wann genau die Lichter in den meisten Herbergen ausgehen, einfach weil die meisten Herbergen keine speziellen Regeln haben. Aber die Grundidee ist, wenn es nach 10 Uhr abends ist und du die Tür zu einem dunklen Raum öffnest und da schläft jemand in deinem Schlafsaal, schalte niemals das Licht an! Die meisten Herbergen rüsten jetzt jedes Bett mit seinem eigenen Leselicht aus Du musst das benutzen.

Immer fummelig. Muss ich noch viel mehr sagen?

Anziehen / Ausziehen. Herbergen haben Badezimmer. Benutze sie. Wenn Sie ein Profi sind, um sich unter der Decke anzuziehen oder auszuziehen, dann müssen Sie es unbedingt tun. Aber wenn du deine Hose nicht hochziehen kannst oder dich selbst ohne zu blinzeln, kannst du dich nackt in der Privatsphäre eines Badezimmerstandes ausziehen.

Hängen Sie Ihr Handtuch auf das Bett eines Fremden. Viele Rucksacktouristen hängen ihre Handtücher zum Trocknen am Ende des Bettes, und das ist in Ordnung, solange es Ihr Bett ist. Nehmen Sie das nicht an, nur weil das Leute in der nächsten Koje haben den Platz am Ende ihrer Betten nicht zum Trocknen benutzt, damit es ein faires Spiel ist. Es kommt darauf an, deine Sachen in deinem eigenen Raum zu halten.

Ein schlechter Betrunkener sein. Yep, ich habe ‚geschlafen‘ durch einen betrunkenen Irrsinnigen, der die ganze Nacht im Zimmer herumblubbert und sich erbricht. Keine Erfahrung, die ich noch leben möchte, und keine, die du nachspielen solltest. Einfache Regel: Mach dich nicht so betrunken Sie werden sich unwohl fühlen, und wenn Sie krank werden müssen, gehen Sie bitte auf die Toilette!

Die Sachen anderer Leute zu bewegen. Dieser sieht ganz klar aus, aber du wärst überrascht, wie oft ich zu meinem Bett zurückgekommen bin, nur um ein umgezogenes T-Shirt oder ein Paar Schuhe unter dem Bett geschoben zu sehen. Zum Glück fangen viele Hostels an, in jedem Zimmer Schließfächer zu installieren, damit Sie Ihre Sachen verstauen können. Aber wenn du nicht an einem Ort eincheckst, der sie hat, berühre nicht die Dinge anderer Leute, selbst wenn sie gegen eine der obigen Regeln verstoßen haben. Warte ‚bis sie reinkommen und sie bitten, ihre Sachen zu bewegen.

Stehlen. Muss ich weiter erklären? Sei kein Idiot.

Stinkende Schuhe haben. Okay, mir ist klar, dass einige Menschen eine Fußkrankheit haben, die sie nicht kontrollieren können, und ich versuche nicht, dich wegen deiner körperlichen Probleme zu verfolgen. Aber es braucht nicht viel Anstrengung, um auf dein stinkendes Fußproblem zu achten Lass deine stinkenden Schuhe vor der Tür des Wohnheimzimmers liegen, damit sie nicht die Luft im Inneren aufheizen, wo alle ruhen.

Schnarchen. Dies ist eine weitere Krankheit, die vielen Menschen nicht geholfen werden kann. Und sanftes Schnarchen ist etwas, das viele Leute in einem Wohnheim ignorieren können, aber wenn Sie einer dieser gänsehundern sind (und Sie wissen, wer Sie sind) Sieh dir an, dass du dir ein privates Zimmer für alle anderen suchst. ‚Denn das ist einfach nicht fair.
canada goose schweiz outlet Proper Hostel Etikette